Über uns

Bar Bistro Stadtzimmer

In genau dieser Reihenfolge. Man muss bei uns nicht essen, hat aber die Möglichkeit, ein attraktives Küchenangebot zu nutzen. Wir bieten eine kleine aber feine Auswahl wechselnder und garantiert frisch zubereiteter Speisen. Unser Schwerpunkt lautet: vegan. Suppen, Pestos, Currys, die Komponenten unseres Falafel-Tellers und mindestens ein Dessert werden vegan bereitet und teilweise auf Wunsch auch vegetarisch serviert. Tierische Produkte und Fleisch verarbeiten wir wenig, und wenn, dann achten wir dabei sorgsam auf Herkunft und frische. Unser Brot, nur nebenbei erwähnt, backen wir selbst.

Wir wollen Euch im Neuland eine offene, entspannte und auch heimelige Atmosphäre bieten. Ihr könnt Euch bei uns zu Besprechungen treffen, einen entspannten Abend verbringen, Euch zum Essen verabreden… Und fühlen dürft Ihr Euch dabei fast wie in einem großen offenen Wohnzimmer.

Unsere Woche beginnt Dienstags mit dem Off-Kulturabend. Lesungen, Filmscreenings, kleine Konzerte – alles was Ihr so einbringt ins Neuland, immer ohne Eintritt. Und dazu gibt es Pasta zu einem unschlagbaren Kurs. Und das 0,33 Liter-Fläschchen Astra (Pils) kostet Dienstags nur 2 Euro.

Von Mittwoch bis Samstag bieten wir dann die volle Bistro-Küche an. Frisch, kreativ und in entspannter Atmosphäre. Und wer uns bereits kennt, weiß, wir haben zu unserem Essen auch ansprechenden Wein.

Sonntags beginnen wir um 15:30 Uhr mit Kaffee, Klatsch und veganem Kuchen und ab 19:00 Uhr beginnt unser Abendbrot mit Tatort-Rudel kucken … Also schaut bald mal wieder rein!